Die Bildzeitung für uns Wissensarbeiter, besser bekannt als Spiegel Online, hat ein neues Outfit. Insgesamt wirkt die Site ein wenig aufgeräumter und etwas besser sortiert, von guter Gestaltung kann man aber noch nicht reden. Dank Tagcloud und Videogalerie kommt die Seite möglicherweise sogar durch den Web 2.0 Check (allerdings fehlt die Kennzeichnung “BETA” beim Spiegel-Logo immer noch…)!

Das Hardcore-Surf-Erlebnis bietet jedoch die Spiegel Online Seite von 1996, die das Spiegel Team als statische Seite zur Verfügung stellt. Das muss man gesehen haben… Wusstet Ihr, dass der Spiegel die erste Website eines Nachrichtenmagazins überhaupt hatte?

 

Diesen Post kommentieren


Diese Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>